Hallo, Gast! Registrieren
members Inplayszenen (0/0) verses awards modlist
This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.



are you worth
your weight in
?




Das Into The [Multiverse] ist kein Rollenspiel wie man es gewohnt ist, sondern ein Sandbox RP - bedeutet, dass es nur einen Spieleraccount gibt und keine zu registrierenden Charaktere. Szenen und Charaktere kann man bespielen so viel man möchte. Es gibt keine Einschränkungen; weder in Form von Zweitcharakterlimits, noch in der von Aktivitätsregeln, Avapersonenlisten oder Mindestzeichen pro Post. Das bedeutet auch, dass es keine Foren im eigentlichen Sinne gibt. Dafür gibt es aber Universes, also Settings, in denen gespielt werden kann. Wollt ihr nur mal einen Charakter einmalig ausprobieren oder gar eine ganze Storyline verfolgen, sind euch hier keinerlei Grenzen gesetzt, um das Spielvergnügen vollends ausleben zu können.

unser äquivalent zu einer packung merci
awards
she / her
1,000 - 4,000 zeichen deutsch und englisch bevorzugt präsens dritte person, aber auch präteritum gemütliche posterin mit viel geduld detroit: become human, the last of us, (post-)apocalyptic, grey's anatomy, dystopian, cyberpunk, horror
65
threads
617
posts

another day, a different dream perhaps
cassie
19.10.2019, 19:33
awards
Wir haben einige Awards, die automatisch vergeben werden - wie beispielsweise, wenn man sich einen Planeten aussucht oder aber Posts geschrieben werden. (Was das noch alles ist, wird natürlich nicht verraten!) Daneben gibt es allerdings noch die Möglichkeit anderen Usern eine Freude zu machen, indem man individuelle Awards verschenkt. Und das geht auch ganz einfach: in diesem Thread darf jeder, der Lust darauf hat, einen Award vergeben, indem das untenstehende Formular ausgefüllt wird. Dabei sollte der Username des zu Beschenkenden aufgelistet sein, eine Bezeichnung für den Award (da darf man sich gerne an den bisherigen Awards orientieren, sollte also bestenfalls eine kurze Beschreibung und einen Hastag dahinter geben) und die Begründung.
Die Vergabe von Awards kann ein bisschen dauern, weil wir das natürlich manuell erledigen müssen!
Code | Auswählen
[b]Zu verschenken an[/b]
[b]Awardtitel[/b]
[b]Begründung[/b]








Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste