Hallo, Gast! Registrieren
members Inplayszenen (0/0) verses awards modlist
This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.



are you worth
your weight in
?




Das Into The [Multiverse] ist kein Rollenspiel wie man es gewohnt ist, sondern ein Sandbox RP - bedeutet, dass es nur einen Spieleraccount gibt und keine zu registrierenden Charaktere. Szenen und Charaktere kann man bespielen so viel man möchte. Es gibt keine Einschränkungen; weder in Form von Zweitcharakterlimits, noch in der von Aktivitätsregeln, Avapersonenlisten oder Mindestzeichen pro Post. Das bedeutet auch, dass es keine Foren im eigentlichen Sinne gibt. Dafür gibt es aber Universes, also Settings, in denen gespielt werden kann. Wollt ihr nur mal einen Charakter einmalig ausprobieren oder gar eine ganze Storyline verfolgen, sind euch hier keinerlei Grenzen gesetzt, um das Spielvergnügen vollends ausleben zu können.

cedars-sinai medical center staff
 the reality is that pain is there to tell us something
she / her
1,000 - 4,000 zeichen deutsch und englisch bevorzugt präsens dritte person, aber auch präteritum gemütliche posterin mit viel geduld detroit: become human, the last of us, (post-)apocalyptic, grey's anatomy, dystopian, cyberpunk, horror
65
threads
617
posts

another day, a different dream perhaps
cassie
17.10.2019, 13:15



hospital
staff

das cedars-sinai medical center ist eines der top krankenhäuser in los angeles und auf platz 3 der besten krankenhäuser westamerikas. der fokus des krankenhauses liegt vor allem auf der forschung: in etlichen laboren werden biomedizinische forschungen betrieben und technologisch fortschrittliche fortbildungen und lehrveranstaltungen angeboten. zertfiziert ist das krankenhaus als level 1 trauma center und arbeitet mit der university of california und der university of southern california zusammen. das krankenhaus bietet mehrere fachrichtungen an - wer grey's anatomy gesehen hat, dürfte ungefähr wissen, wie das abläuft. es gibt für jede der fachrichtungen einen oberarzt, dem mehrere ärzte/chirurgen untergeordnet sind - und natürlich dürfen die krankenschwestern und pfleger und das chirurgische personal nicht fehlen. angefangen wird als intern nach dem studium; wird das examen bestanden, kommt man zum titel resident. in diesen jahren gibt es außerdem einen chief resident, der für alle anderen zuständig ist. das eigentliche personal, das das training im speziellen fachgebiet und das studium hinter sich hat, sind die attendings. die toptitel danach sind head of field und zum schluss der oder die chief of surgery.
wir suchen hier also in erster linie das personal des medical centers - gerne aber auch patienten, ob kurz- oder langzeit. momentan existieren enzo rietveld, neurochirurg, und samson huxley, ehemaliger traumachirurg und jetzt paramedic, nachdem er nach einem unfall medikamentenabhängig geworden ist.

chief
der oder die chief of surgery ist für den gesamten chirurgischen trakt des krankenhauses verantwortlich. die person wird wahrscheinlich nicht mehr allzu viele operationen selbst durchführen, weil die zeit dafür einfach nicht reicht; dafür umso mehr alle anderen unter sich deligieren, damit auch alles reibungslos funktioniert. die avaperson sollte hier offensichtlich nicht zu jung sein, weil man nicht direkt nach seiner ausbildung zum chirurgen chef wird.

unfall
die unfallchirurgie ist im mdical center eines der größten fachgebiete, dementsprechend viele unfallchirurgen wird es wahrscheinlich geben. in erster linie suchen wir hier einen head of trauma, der das alles koordiniert. er oder sie ist huxleys ehemaliger chef/in, da wäre es vielleicht ganz spannend zu erfahren, wie man inzwischen zueinander steht, nachdem hux den kontakt zu jeglichen leuten aus dem krankenhaus abgebrochen hat, als er zu den paramedics gewechselt ist.

neuro
das gehirn und die nerven sind das zentrum des menschlichen körpers. muss man als chirurg nicht ohnehin ein ruhiges händchen beweisen, sollte man als neurochirurg bestenfalls lernen wie man gar nicht mehr atmen, wenn man im kopf oder der wirbelsäule eines anderen menschen steckt, um dessen leben zu retten oder zu erleichtern. der head of neuro ist hier ein älterer mann, der kurz vor der rente steht, weil enzo irgendwann in zukunft den posten übernehmen sollte.

plastische
die plastische chirurgie hat mit wahrscheinlich den meisten vorurteilen innerhalb des krankenhauses zu kämpfen. gut für den fachbereich, dass der head of plastics jemand ist, der sich durchsetzen kann und beweist, dass es nicht nur darum geht ein paar liftings und vergrößerungen zu machen. hier geht es genauso um lebenretten wie überall anders auch.

herz
ein echtes, lebendes herz in den händen zu halten kann einen berauschen: so zumindest die kardiologen des krankenhauses. der head of cardio ist wahrscheinlich einer der arrogantesten menschen im weißen kittel, der durch die flure läuft, aber trotzdem wird er/sie von jedem respektiert. die position kriegt man immerhin nicht umsonst.

allgemein
nicht zu unterschätzen ist die allgemeinchirurgie, die gerne mal belächelt wird als der fachbereich, zu dem alle gehen, wenn sie sonst nirgendwo reinpassen. der ehemalige head of general surgery ist vor einigen wochen gegangen, um weltreisen zu machen, weil ihm der job zu langweilig geworden ist. der/die neue in der position kann sich jetzt also über eine gehaltserhöhung freuen - und darüber den bereich wieder zu altem glanz zu verhelfen.

orthopädie
knochen brechen und neue erschaffen: die orthopädischen chirurgen sind wie alle anderen götter in weiß, die unglaubliches erschaffen können. der/die head of ortho ist jemand, der/die über die eigenen grenzen hinausgeht und sich nicht vor neuem scheut. hin und wieder gerät man dadurch zwar in schwierigkeiten, weil es durchaus kollegen gibt, die zögerlicher sind, aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt, richtig?

pädiatrie
in der pädiatrie sollte man, ganz offensichtlich, ein händchen und ein herz für kinder haben, sind sie doch immerhin genauso wichtig wie die erwachsenen, die sich im krankenhaus einfinden - für die pädiatrischen chirurgen mit sicherheit sogar wichtiger, weil das ihre patienten sind. in der abteilung sollte man wissen aus allen fachbereichen gesammelt haben, weil die kinderchirurgie alles umfasst; nur eben in kleinerer ausführung.

assistenz
auch die assistenzärzte und -ärztinnen sind wichtig für das gesamte krankenhaus: sie sind die ärzte von morgen. vom intern bis hin zum resident ist alles dabei. das medical center ist groß genug, um ein paar frisch studierte aufzunehmen und auszubilden - allerdings muss man beachten, dass es nicht einfach ist in das programm eines solche angesehenen krankenhauses zu kommen.

etc
nicht außer acht lassen sollte man das restliche krankenhauspersonal, die genauso wichtig, wenn nicht sogar noch wichtiger sind als die eigentlichen chirurgen - denn ohne sie würde überhaupt nichts laufen. den ein oder anderen streik für eine gehaltserhöhung hat es in diesem krankenhaus bereits geben, aber grundsätzlich kann man sagen, dass die op-schwestern, krankenschwestern, pfleger und all das andere personal genauso respektvoll behandelt werden. mit einigen ausnahmen natürlich.



into the [multiverse]
SANDBOX RP das into the multiverse geht nach dem sandbox rp prinzip: jeder user hat genau einen einzigen spieleraccount. es gibt keine charakteraccounts und auch keine foren im eigentlichen sinne. wir spielen hier in "verses", also verschiedenen, unendlichen universen. hat jemand lust auf einen charakter, kann einfach drauf losgespielt werden, indem ein inplaythread erstellt wird. dieser charakter kann ein mal oder hundert mal bespielt werden; es können ganze storylines ausgespielt werden oder einfach nur welche zum spaß an der freude und zum ausprobieren. wir wollen den usern jegliche freiheiten geben, indem in einem universum charaktere mehrmals bespielt werden können - in sämtlichen ausführungen. ohne druck, dass die liebste avapersonen oder der lieblingscanoncharakter einer serie oder eines buches bereits weg ist.
dieses gesuch ist vor allem für diejenigen, die lust darauf haben einer losen story zu folgen und "feste" charaktere mit mehreren anschlüssen und verknüpfungen zu haben. (und das ganz ohne steckbriefe ausfüllen zu müssen oder einen bewerbungsprozess zu durchlaufen!) vorgeben will ich hier eigentlich gar nicht viel, weil ich mich über jeden freue, der einen individuell gestalteten charakter, der sich entwickeln kann, mit einbringen will.





she / her
kurz bis mittellang, aka. 1.000 - 3.000 (außer ich verfang mich in schachtelsätzen, dann auch gern mal länger); semi-frequent, kommt auf lust und laune an; deutsch und englisch ist perfekt, bayrisch kann ich lesen, spanisch und französisch im notfall schreiben; normalerweise 3. person präteritum aber für viele shenanigans bereit (außer 1. person); hin und wieder für postingdates zu haben ansonsten aber super gechillt was antwortfrequenzen und sowas angeht; lgbt+ & poc friendly as fuck; bisschen verliebt in latinx characters
14
threads
126
posts

i like the wine & not the label
rosa
03.11.2019, 14:55
ich snatche mir mal unauffällig den head of cardio, bittedanke. <3

Folgende 2 Mitglieder gefällt [david] rose's Beitrag:
  belsonvoorhees , cassie in wonderland

sie / ihr
# 1000-10000 zeichen (meistens um die 2000) # gern gemütlich, liebend gern postingdates # no pressure # englisch und deutsch gleichermaßen gern # ausschließlich dritte person, am liebsten präteritum, gern präsens # besonders viel lust auf ältere charaktere, familien, lqbtq+, fremde länder # für ideen immer offen! # plot heavy, crack, fluff, ANGST #
0
threads
1
posts

Junior Member
Lara
03.11.2019, 21:53
ich hätte so gerne die chief of surgery ♥

Folgende 2 Mitglieder gefällt neonlights's Beitrag:
  belsonvoorhees , cassie in wonderland

she / her
1,000 - 4,000 zeichen deutsch und englisch bevorzugt präsens dritte person, aber auch präteritum gemütliche posterin mit viel geduld detroit: become human, the last of us, (post-)apocalyptic, grey's anatomy, dystopian, cyberpunk, horror
65
threads
617
posts

another day, a different dream perhaps
cassie
03.11.2019, 21:54
ohyes plsss <3


SHE/HER
1000-3000 Zeichen am liebsten // Deutsch // mal schnell mal langsam // mxw & mxm & wxw // Grundsatz: alles können nichts müssen // No Drama Lama please 'kay bye.
7
threads
16
posts

IN A LAND OF GOD'S & MONSTERS
Michi
06.11.2019, 14:48
einmal bitte Knochen brechen und neue erschaffen: HEAD OF ORTHO Fist

Folgende 2 Mitglieder gefällt michiefmanaged's Beitrag:
  belsonvoorhees , cassie in wonderland

sie / ihr
immer so, wie es der post gerade verlangt. lieber kurz und knackig, gern auch mal etwas länger. in der regel lieber gemütlich, wenn die kreativität mich überkommt auch schon mal jeden tag, mit verabredung auch gern rapid fire. am liebsten deutsch und englisch, gern auch gemixt, dialog auf anderen sprachen (französisch / italienisch / spanisch(?)) sind 10/10 am liebsten erste person, aber für dritte zu haben. alle zeitformen, ich kann sogar futur II besondere interessen: pocs, drama, lgbtq+ (vor allem wlw), underused face claims
1
threads
5
posts

sei gewarnt eh du dich wagst
cassandra
07.11.2019, 01:36
doctor, doctor. gimme the news! i got a baaad case of loving the head of plastics Fire den hätte ich gern!

Folgende 3 Mitglieder gefällt La Rue Morgue's Beitrag:
  belsonvoorhees , cassie in wonderland , michiefmanaged

her/she
gut 4000 Zeichen (anpassungsfähig, variabel), mal etwas weniger | bevorzugt deutsch | präsens dritte person, aber auch präteritum | semi-regelmäßig (zwischen wenigen Tagen und zwei Wochen alles dabei) | geduldiges Wesen mit einem großen Hang zu Drama | offen für neues (wie man sieht) |
0
threads
2
posts

But you will never be left behind
Fran
09.12.2019, 11:57
ich krall mir mal Head of Trauma (während ich mal up to date werde) Love bitte danke

Folgendes 1 Mitglied gefällt atlas obscura's Beitrag:
  cassie in wonderland






Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste